Startseite
Über Canoe Dreams
Tourenangebote
Aktuelles
Downloads / Preise / Formulare
AGB
Impressum
Kontakt
AGB

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen, Stand: 28.03.2008

Saison

Die Saison beginnt mit dem 1. April und endet am 15. Oktober.

Bei guter Wetterlage sind ein früherer Saisonstart sowie späteren Saisonende möglich.


Termine

Am Wochenende ( Freitag ab 15.00 Uhr – Sonntag und an Feiertagen), oder nach Vereinbarung.


Reservierung

CanueDreams bietet Ihnen gebührenfreie Platz - u. Tourenreservierungen. Reservierungen stehen im allgemeinen 5 Tage und unverbindlich. Verbindliche Reservierungen sind jedoch möglich und gelten somit als Vorbuchung. Dieses kann der Fall sein bei der Zusammenführung größerer Gruppen. Die jeweilige Dauer einer verbindlichen Reservierung bestimmt der jeweilige Einzelfall.


Anmeldung / Zahlung

Die Anmeldung bedarf der schriftlichen Form und sollte spätestens 2-3 Tage vor der Tour erfolgen. Mit Eingang Ihrer Anmeldung wird eine Anzahlung von 50% des Tourenpreises fällig. Die Anzahlung kann per Überweisung oder in Bar erfolgen. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie unverzüglich Ihre Buchungsbestätigung. Die Restzahlung bzw. der Restbetrag wird fällig am Tage vor der Tour. Es gilt der Eingang auf unserem Konto.


Terminverschiebung bei Schlechtwetter / Umbuchung

CanoeDreams gewährt all seinen Teilnehmern die kostenfreie Möglichkeit zur Terminverschiebung bei Schlechtwetter. Voraussetzung hierfür ist die Wettervorhersage am Vortag der Kanutour. Bei Dauerregen oder einer Regenwahrscheinlichkeit bei 70% ist eine Terminverschiebung kostenlos. Eine vom Kunden gewünschte Terminverschiebung bei einer Regenwahrscheinlichkeit unter 70% berechnen wir mit 5% des Reisepreises. Letzte Möglichkeit der Terminverschiebung ist der Tag vor der Tour bis 18.00 Uhr. Eine vom Kunden gewünschte Terminverschiebung am Tage der Tour ist nicht möglich. Die Terminverschiebung oder Umbuchung auf einen neuen Termin in diesem Fall ist gebührenpflichtig und richtet sich nach der Teilnehmerzahl sowie dem Einzelfall. Bei Umbuchung entsteht eine Bearbeitungspauschale wie folgt. Bis 14 Tage vor dem Termin 5% des Reisepreises, bis 7 Tage vor dem Termin 10% des Reisepreises. Bei weniger als7 Tagen richtet sich die Bearbeitungsgebühr nach der Möglichkeit zur Umbuchung sowie dem Einzelfall und kann bis zu 20% des Reisepreises betragen. Kommt es zur Terminverschiebung oder Umbuchung wo ein Bus als Shuttle –Fahrzeug eingesetzt wird, so gelten zu unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen (Storno/Umbuchung) zusätzlich die des Busunternehmens. Kommt es zur Terminverschiebung oder Umbuchung wo Leihfahräder eingesetzt werden, gelten zu unseren Geschäftsbedingungen(Storno/Umbuchung) die des Fahradvermieters.


Haftung

Touren die nicht vom CanoeDreams-Team geführt werden sind von einer Teilnehmerhaftpficht ausgeschlossen. Eine Kaskoversicherung für Schäden an der Ausrüstung besteht nicht. Gebrauchsschäden sind jedoch nicht als Schäden zu bezeichnen. Bei größeren oder Schäden, Totalschäden oder Verlust haftet der Teilnehmer.


Rücktritt

Sie können jederzeit vor Beginn von der Kanutour zurücktreten. Der Rücktritt bedarf jedoch der Schriftform. Maßgeblich ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei CanoeDreams Kanu-Erlebnisflussfahrten J. Focke. Treten Sie Ihre Kanutour nicht an und haben Sie zuvor nicht schriftlich gekündigt, müssen Sie den Reisepreis in vollem Umfang bezahlen. Ansonsten ergeben sich folgende Schadensersatzvorderungen. Bis 8 Tage vor dem Termin 20% des Gesamtpreises, bei 8-5 Tage 50% des Gesamtpreises, bei 4-2 Tage 75% des Gesamtpreises und ab 1 Tag vor dem Termin 100% des Gesamtpreises. Neben diesen Schadensersatzansprüchen wird generell eine Bearbeitungsgebühr von 2,50 Euro erhoben. Nach einer Terminverschiebung gilt der Rücktritt gleich wie der einen Tag vor der Tour.


Teilnehmerzahl

Im Allgemeinen können Sie Ihren Termin frei wählen, sofern noch Plätze frei sind. Haben Sie einen Termin/Tour gewählt bei dem uns keine weiteren Buchungen vorliegen, beträgt die Mindestteilnehmerzahl 4 Personen. Natürlich ist der Spaßwert höher, wenn man mit einer größeren Gruppe auf Tour geht. Kinder bis 12 Jahre gelten nicht als volle Person bzw. Vollbucher. Wird die Anzahl der Teilnehmer nicht erreicht, behält sich der Veranstalter eine Durchführung der Kanutour vor. Bei geschlossenen Gruppen beträgt die Teilnehmerzahl im Allgemeinen bis 30 Personen. Gruppen über 30 Teilnehmer bedürfen der vorherigen Absprache.


Leistungen

Zu unseren Leistungen gehört eine Karte u. Wegbeschreibung zu Einsatz- bzw. Aussatzstelle (Treffpunkt), Einweisung in die Kunst des Canoeing (Kanufahrens), detalierte Flusskarte mit Flussbeschreibung. Old Town Canadier für 2,3 oder 4 Personen, Stechpaddel, Schwimmwesten, 2 wasserdichte Tonnen für Kenterkleidung usw., Transfer der Fahrer zu den Fahrzeugen an Einsatz- oder Aussatzstelle (Treffpunkte-Tourenanfang u. Tourenende)


Preisermäßigung

Wir gewähren Kindern bis 7 Jahren 50%, Kindern bis 12 Jahren 20% Preisermäßigung. Die Preise in den Spalten der Staffelpreisliste beziehen sich immer auf erwachsene Teilnehmer. Ausgenommen dieser Regelung sind Saisonangebote, hier gelten die speziell ausgeschriebenen Preisermäßigungen. Kinder bis 12 Jahre gelten nicht als volle Person bzw. Vollbucher.


Preise

Die aktuellen Preise entnehmen Sie bitte unserem Preisblatt. Gem. § 19 Abs. 1 UStG erfolgt kein Umsatzsteuerausweis.